Heißluftfritteuse Test unter 100 Euro

Wenn Sie sich auf dem Markt der Heißluftfritteusen umschauen, werden Sie bald feststellen können, dass Top-Modelle meistens um die 200 Euro kosten. Allerdings möchten nicht alle so viel Geld ausgeben oder das Budget ist einfach nur begrenzt. Einige wollen auch erst testen, ob solche Geräte ihren Anforderungen entsprechen. Daher eignen sich Vergleichstests, die den besten Überblick über günstige Heißluftfritteusen geben. Die besten Heißluftfritteuse für unter 100 Euro stellen wir Ihnen nun genauer vor.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Heißluftfritteuse online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Heißluftfritteusen unter 100 Euro laut Heißluftfriteuse abc.de

Die Experten von Heißluftfritteuse abc geben einen Übeblick über 5 getestete Heißluftfritteusen, die unter 100 Euro zu erwerben sind. Zwar sind diese Fritteusen nicht in einem solchen Maße ausgestattet wie hochwertige Markenfritteusen, erfüllen ihren Zweck allerdings trotzdem und sind besonders als Einsteigermodelle oder zur gelegentlichen Nutzung geeignet. Hier ein Überblick über die getesteten Modelle:

  • Princess Digitale Airfryer Heißluftfritteuse
  • Tristar FR-6990 Crispy Fryer X
  • Klarstein VitAir Fries Heißluftfritteuse
  • Gourmetmaxx Heißluft-Fritteuse 8-in-1
  • Duronic AF1 Heißluft-Fritteuse mit Umlufttechnik

Zum beliebten Topseller >

Die besten Heißluftfritteusen aus dem STERN.de Ranking

Modell Princess XL 182020 Heißluftfritteuse Tefal ActiFry YV960130 2in1 Philips HD9240/90 Airfryer XL Aicok Heißluftfritteuse, 1400W, 3,5 Liter
Farbe
Schwarz Schwarz Schwarz Schwarz
Material
Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff/Edelstahl
Gewicht
5 kg 2,9 kg 7 kg 5,4 kg
Abmessungen
38,4 x 34 x 33 cm 49 x 38,9 x 30 cm 42,3 x 31,5 x 30,2 cm 31 x 31 x 25 cm
Kapazität
3,2 l 1,5 kg 3 l (1,2 kg) 3,5 l
Leistung
1.500 Watt 1.400 Watt 2.100 Watt 1.400 Watt
Temperatur
Bis zu 200° C Bis zu 150° C 60-200° C 80-200° C

Die besten Heißluftfritteusen bis 100€ bei Idealo

  1. Tefal ActiFry FZ 7100
  2. Philips Avance Collection AirFryer HD 9220
  3. Tristar Crispy Fryer Princess (182050)
  4. Philips Daily Collection Airfryer HD9216/80
  5. Princess 182021
  6. Emerio Smart Fryer AF-112828
  7. DOMO Deli-Fryer XXL DO513FR
  8. Tefal Fry Delight FX1000
  9. Klarstein VitAir Fryer

Herkömmliche Fritteusen besser als Heißluftfritteusen laut Stiftung Warentest (1, 2017)

Die belgische Schwesterzeitschrift der Stiftung Warentest, Test Achats, ist der Frage nachgegangen, welche Pommes besser schmecken, frittiert in Öl oder mit heißer Luft? Im Test sind 30 herkömmliche Fritteusen mit 4 Heißluftfritteusen angetreten. Tendenziell haben herkömmliche Fritteusen besser abgeschnitten. Sie haben nicht nur mit dem Preis, sondern auch mit einer schnellen Zubereitung und leckerem Geschmack gepunktet. Welche dieser frittierten Pommes gesünder sind, ist eine andere Frage.

Die besten Heißluftfritteusen unter 100 Euro laut AllesBeste.de (6, 2018)

Die Experten von AllesBeste haben 10 aktuelle Modelle der Heißluftfritteusen unter die Lupe genommen. Obwohl es bezüglich des Preises enorme Unterschiede gibt, sind unter den getesteten Modellen auch empfehlenswerte Heißluftfritteusen für unter 100 Euro dabei:

  • Medion MD 17769
  • Aicok Heißluftfritteuse
  • Rommelsbacher FRH 1400
  • Princess Heißluftfritteuse XL 182021
  • Tristar FR 6990
  • Monazana Heißluftfritteuse
  • Rosenstein und Söhne HF-318.p Heißluft-Fritteuse
Worauf beim Kauf einer Heißluftfritteuse zu achten ist
  • Ausstattung
  • Handhabung
  • Verarbeitung
  • Lebensdauer
  • Maße
  • Fassungsvermögen
  • Frittierergebnis
  • Preis-, Leistungsverhältnis
Gute Fritteusen unter 100 Euro laut BestenDrei.de
  • Tefal Ff 1001 Maxi-Fry
  • Rommelsbacher FR 2125/E
  • Bestron DF402B Family
  • Inventum GF735 Kaltzonen
  • Tefal FF1631 ‚One Filtra‘
  • AEG FR 5547 Kaltzone
  • AEG FR 5548 Doppel-Kaltzone
  • AEG FFR 5551 Fondue-Fritteuse

Fazit Heißluftfritteuse Test unter 100 Euro

Gute und empfehlenswerte Heißluftfritteusen sind auch schon für ein kleines Budget zu erstehen. Auf einige besondere Features und Funktionen müssen Sie für einen Preis von unter 100 Euro zwar verzichten, aber für einen gelegentlichen Einsatz oder zum Einstieg sind diese Heißluftfritteusen optimal geeignet.

Heißluftfritteusen unter 100 Euro

  • Heißluftfritteuse Heißluft Friteuse Fritöse Backofen 3,6l Fritteuse
    GOURMETmaxx Heissluftfritteuse 1235, 1350 W, schwarz
    Russell Hobbs Purifry 20810-56 Heißluft-Fritteuse weiß/schwarz
    Princess 182020 Aerofryer XL Fritteuse, Frontdekor: schwarz, Umfang: Volumen: 3,2 Liter
    Heißluftfritteuse 9-in-1 inkl. Rezeptheft – 1500W – 3,6 L von Deuba
    Princess Aerofryer XL 182020
    Delonghi Multifry FH1100/1 Heißluftfritteuse/Multicooker 1350 Watt,NEU,TOP,OVP
    SILVERCREST Heißluftfritteuse SHFR 1450 A1 – Fritteusen
    12l Heißluft Friteuse Heißluftfritteuse Fritöse Backofen Multifunktion
    Nova Heissluftfritteuse 3,2l Digital, 1500 W, weiß
    Rosenstein & Söhne Heißluftfriteuse: Digitale Multi-Heißluft-Fritteuse mit 8 Programmen, 1.500 Watt, weiß (Friteuse, Elektro-Low-Fett-Heißluftfritteus
    Heißluft-Fritteusen-Set, 8-in-1, Rot ROT 000
    Heißluft-Multifritteuse ECO AIR-PROFI 1400W, Friteuse ohne Fett
    Balter Heißluftfritteuse XXL-Touch ✓ LCD Display ✓ gratis Rezeptheft ✓ Markenqualität ✓ XXL– Garraum, schwarz
    Heißluftfritteuse 14in1 ECO AIR-PROFI Heissluft Grill Suppenkocher
    GOURMETmaxx Heißluft-Fritteuse XL
    Multifry Heißluft Fritteuse / Multikocher Mit Timer, 2in1 Funktion,
    MEDION Heißluftfritteuse MD 18268, ölfreies Frittieren, digitales Bedienfeld, 1300 Watt, Temperaturkontrolle bis 200°C, Cool-Touch-Griff
    GOURMETmaxx Heissluftfritteuse 2,6l, weiß, 1500 W
    Princess 182021

Zum beliebten Topseller >